Elektroakustischen Anlagen (ELA) Um   die   Beschallung   von   Gebäuden,   größeren   Räumlichkeiten,   Sportanlagen   oder   anderen   Außenflächen   zu   erreichen,   kann   eine so genannte elektroakustische Anlage (ELA) erforderlich werden. Bei    einer    solchen    elektrischen    Lautsprecheranlage    kommt    es    in    erster    Linie    auf    die    sprachliche    Verständlichkeit    und    die Beschallungsreichweite an. Ein ganz wichtiger Aspekt ist in diesem Zusammenhang die Notfallalarmierung, z. B. in Schulen oder bei Veranstaltungen. Wir bieten Ihnen von der Beratung und Projektierung bis hin zur Installation, Inbetriebnahme und Wartung alles aus einer Hand an. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.