Brandmeldeanlagen und Rauchwarnmelder Oftmals   wird   gerade   im   privaten   Bereich   die   große   Gefahr   eines   Wohnungsbrandes   verdrängt.   Zur   Sicherung   und   Bewahrung   von   persönlichen   und sachlichen Werten sollte z. B. auf Rauchwarnmelder  nicht verzichtet werden. Hier kann mit relativ geringem Aufwand eine große Wirkung erzielt werden. Seit   01.11.2012   gilt   in   Niedersachsen   die   Rauchmelderpflicht   für   Neu-   und   Umbauten.   Für   bestehende   Wohnungen   müssen   Rauchwarnmelder   bis   zum 31.12.2015 nachgerüstet werden. Wir erstellen Ihnen die entsprechenden Konzepte. Rauchwarnmelder    gehören   in   den   Bereich   der   Brandmelder    und   sind   im   Prinzip   kleine   Brandmeldeanlagen ,   die   einen   möglichen   Brand   erkennen   und örtlich melden. Doch was passiert, wenn Sie nicht zu Hause sind und auf die Alarmierung nicht reagieren können? Hier   wird   eine   Brandmeldeanlage    zwingend   erforderlich,   denn   sie   bündelt   die   Einzelalarmierungen und meldet sie an eine ständig besetzte Stelle (z. B. Wachdienst, Feuerwehr). Auch    für    den    gewerblichen    Bereich,    in    dem    Brandmeldeanlagen    gefordert    werden, bieten wir die entsprechenden Installationen an. Die      Leistungsstandards      sind      für      uns      in      diesem      Bereich      ebenfalls      eine Selbstverständlichkeit   und   die   Richtlinien   VDE   0800   sowie   die   des   VdS   in   jedem   Fall bindend. Wir sind für Sie da - rund um die Uhr. Auch   in   der   Brandmeldetechnik    sind   wir   offizieller   Vertragserrichter   von   der   Fa. ABB ,   einem der führenden Hersteller für Sicherheits- und Brandmeldetechnik.